Seite gešndert am:

 

Pension

 

Das Beste ist uns gerade gut genug! Egal ob eigene Zuchtpferde oder Einsteller, tägliche mehrmalige Kontrollen, liebevolle Zuwendung, Streicheleinheiten, nette Worte und regelmässiges putzen sind uns ebenso selbstverständlich wie die sorgfältige Berücksichtigung aller Besitzerwünsche. Ordnung, Sauberkeit, absolute Zuverlässigkeit und die genaue Kenntnis der Besonderheiten jedes Pferdes haben höchste Priorität und lassen die Besitzer der Pensionspferde ruhig schlafen, auch während eventuell längerer Abwesenheit wissen Sie ihren Liebling in besten Händen.

Ältere Pferde finden in unserer kleinen Senioren-WG ein streßfreies gepflegtes Zuhause unter Berücksichtigung der besonderen Ansprüche an Unterkunft, Pflege und Ernährung. Aufnahme Kolik gefährdeter Pferde ist möglich.

Weitläufige Koppeln, saubere Boxen und Ausläufe, gepflegte Winterpaddocks bieten den Friesenpferden optimale Haltungsbedingungen. Wir beziehen unser Futter von vertrauenswürdigen örtlichen Landwirten, füttern angepaßt an die speziellen Bedürfnisse jedes Pferdes. Täglich wird gemistet, abgeäpfelt und Mineralpellets gereicht, Qualitätsheu steht ständig zur freien Verfügung. Wir sorgen für korrekte Impfungen, regelmäßige Entwurmung und Betreuung durch den Schmied. Auf Wunsch bewegen wir ihr Pferd regelmäßig an der Hand oder unterm Sattel.

 

Mutterstuten- und Fohlenherde
Jungpferdeaufzucht
separate Wallach/Hengstgruppe
freie Pensionsplätze

 

Hengst Okke bewacht seine Reviergrenze Jährlinge auf dem Reitplatz
Jungehengst-Wallach-Gruppe... Stute Fee
Junghengste beim Spiel  
duschen, wälzen, schütteln